Allgemein

Feuerwehr Dreikampf in Corona- Zeiten

Trotz „Corona“ fand der Wettkampf am 19.09.2020 unter Einhaltung der erforderlichen Hygienemaßnahmen auf der Schulsportanlage statt.

Die Kameraden Juana Finger, Sabine Schulz und Alex Brendahl kämpften um möglichst hohe Punktzahlen.

Unser besonderer Dank gilt neben den teilnehmenden Angehörigen unserer Wehr, Birgit und Bernd Lange, die es ermöglichten, dass diese Wettkämpfe in diesem Jahr dezentral an mehreren Wettkampforten und zeitlich versetzt überhaupt durchgeführt werden konnten.

Das Ergebniss steht noch aus.