Allgemein

Aus aktuellem Anlass

Wir, die Freiwillige Feuerwehr Neukirch/ Lausitz, möchten Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, kurz informieren:

Wir bitten Sie im Falle eines Brandes bei Ihnen möglichst nicht die Flucht durch ein verrauchtes Treppenhaus zu riskieren. Bitte begeben Sie sich oder verbleiben Sie in einem rauchfreien Bereich. Dichten Sie möglichst mit einem feuchten Tuch oder Ähnlichen Türritze ab. Begeben Sie sich an ein sicheres Fenster um Frischluft zu erhalten und machen Sie auf sich aufmerksam oder rufen Sie die Rettungsleitstelle unter der 112 an und beschreiben Sie Ihre Situation und möglichst genau Ihren Aufenthaltsort im Gebäude.

Eine Flucht durch ein verrauchtes Treppenhaus kann unter Umständen tödlich enden. Nur wenige Atemzüge genügen und Sie können bewusstlos werden. Auch wenn Sie den Weg aus Gewohnheit kenn und es vielleicht nur wenige Meter sind kann Ihnen der Brand oder sonstige unvorhersehbaren Umstände den Fluchtweg blockieren und eine eigene Rettung unmöglich machen. Für den Rückweg haben Sie dann womöglich nicht mehr ausreichend Kraft.